Freitag, 13. Mai 2016

Goldpreise von 2000 bis 2016

Wer sich für die Goldpreise der Jahre 2000 bis 2016 in Euro interessiert, findet hier eine schöne Übersicht über die Goldpreise jeweils zu Jahresbeginn. Das Diagramm zeigt deutlich auf, dass sich der Goldpreis in Euro vom Jahr 2000 bis zum Jahr 2016 verVIERFACHT hat.
Zum einen wurden natürlich die Förderkosten von Gold in diesem Zeitraum höher, weil die Menschen in Südafrika oder China, die das Gold aus der Erde holen, dies nicht mehr für die Hungerlöhne tun, wie noch vor 20 Jahren. Zum anderen zeigt diese Entwicklung im Wesentlichen auf, dass der Euro immer wertloser wird. Angesichts der aktuellen Finanzpolitik und der Niedrigzinsen ist zu befürchten, dass sich an dieser Entwicklung so schnell nichts ändern wird.

Freitag, 22. April 2016

Goldverbot in Deutschland und USA - wie war das nochmal

Alle haben es schon mal irgendwie gehört: Gold war mal verboten und es gab ein Goldverbot. Aber wo und wie war es ausgestaltet. Wen hat es wann getroffen. Und die wichtigste Frage: Wie wahrscheinlich ist es, dass es nochmal kommt ? Antworten auf diese Fragen, die man sich stellen sollte, bevor man Gold kaufen geht... gibt es hier: Goldverbot in der Historie








Haben Sie es gewusst: Welche Goldmünze sollte zuerst THE TROJAN heissen ?

Eine der bekanntesten Goldmünzen der Welt sollte zuerst "The Trojan" heissen... Wissen Sie, um welche Goldmünze es sich handelt ? Die Antwort gibt es hier: The Trojan ... eine der meistverkauften Goldmünzen der Welt

Dienstag, 19. April 2016

Chinesen kaufen Gold wie verrückt...

Die Chinesen haben mittlerweile die Inder als grösste Goldkauf-Nation der Welt abgelöst. Während die Inder allerdings überwiegend Gold in Form von Goldschmuck kaufen, heisst GOLD KAUFEN in China vor allen Dingen: Goldinvestment in Goldbarren und Goldmünzen, siehe: Gold kaufen in China populär

Freitag, 25. März 2016

CDN Freiburg - Erfahrungen, die Sie machen werden

Haben Sie noch keine Erfahrung mit CDN Freiburg? Hier schildern wir welche Erfahrungen mit CDN Freiburg Sie machen werden, wenn Sie dort Gold und Silber kaufen:

CDN Freiburg Erfahrungen vor Ort:


  • Ladenlokal in Freiburg/Schwarzwald seit mehreren Jahren in Betrieb
  • Öffnungszeiten ohne Anmeldung nur Donnerstag und Freitags von 11-17 Uhr, ansonsten nach Voranmeldung
  • Parkplätze kostenlos direkt vor der Tür
  • gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • freundliches Personal vor Ort

CDN Freiburg Erfahrungen im Versand:


  • Preise einiger Artikel bundesweit konkurrenzfähig
  • oft unter den preiswertestens 10% der deutschen Anbieter
  • Lieferzeiten i.d.R. innerhalb der in den AGB angegebenen max. 20 Werktagen
  • bevorzugt prägefrische NEUWARE bei Anlagemünzen und Barren
  • nur gängige Markenware, kein Ramsch
  • neutraler, unauffälliger Versand per DHL
  • Anbieter unterhält spezielle zusätzliche Versandversicherung für den DHL-Versand
  • Rechnung kommt per LINK, muss man sich selber ausdrucken, nur auf ausdrückliche Anforderung nochmal per Brief

Sonntag, 7. Februar 2016

Wiener Philharmoniker in PLATIN als 1-Unzen-Münze neu ab 2016

Der Münze Österreich ist ein neuer Coup gelungen. Ab sofort gibt es den Wiener Philharmoniker auch als 1oz-Platinmünze aus Österreich. Die 100-Euro-Nennwertmünze mit dem Durchmesser 37mm besteht aus 999,5er Platin und kann z.B. hier geordert werden: Platin Philharmoniker kaufen

Donnerstag, 5. November 2015

Goldbarren von Degussa jetzt auch in Singapur

Degussa Goldbarren gibt es zukünftig auch dort, wo zahlreiche reiche Deutsche ohnehin schon ein Konto haben, - denen Luxembourg, die Schweiz und die Kanalinseln zu anfällig für Steuer-CDs sind: in Singapur. Die Degussa Sonne/Mond Goldhandel GmbH, die den Markennamen der früheren DEGUSSA für die Goldhandelsaktivitäten gekauft hat, eröffnete in Singapur eine Dependance und unternimmt damit nach dem Sharps Pixley-Kauf in London den nächsten logischen Schritt. Degussa stellt sich somit unter der Führung von Wolfgang Wrzesniok-Roßbach international auf. Die August-von-Finck-Gruppe kauft sich damit zunehmend Marktanteile weltweit ein. Bislang unter Einsatz eines immensen Werbe- und Investitionsbudgets, was schwarze Zahlen seit Firmengründung noch nicht möglich machte. Diese möchte man in der Zukunft erreichen. Die Degusssa Goldhandelsgruppe sieht Ihre Stärke in einer hohen Warenverfügbarkeit und einem breiten Vertriebsnetz für Goldbarren und Goldmünzen. Hier gibt es zukünftig Goldbarren von Degussa in Singapur:

Sonntag, 11. Oktober 2015

Was kostet eigentlich so ein Krügerrand ?

Viele haben schon etwas von einem "Krügerrand" gehört, Goldfreunde wissen was das ist. Für alle Neulinge hier eine Kurzzusammenfassung, wie der Preis eines Krügerrands eigentlich zustande kommt. Goldpreis plus was ist eigentlich der Preis für einen Krügerrand ? Licht kommt durch diesen Artikel ins Dunkel: Was kostet ein Krügerrand ?

Samstag, 26. September 2015

Man lässt nicht jeden Gold-Aufkäufer ins Haus

Ein älteres Ehepaar hat aufgrund einer Goldaufkaufsanzeige einen unbekannten Dritten in die Wohnung gelassen, der Goldmünzen ankaufen wollte, - ohne dessen genaue Identität zu kennen. Der Unbekannte hat die aufzukaufenden Goldmünzen dann auch mitgenommen, - allerdings ohne zu bezahlen. Nicht im Termin und auch nicht im avisierten Zweittermin, den er nicht mehr wahrgenommen hat. Opfer und Polizei suchen jetzt den Täter: Siehe: http://www.infranken.de/regional/schweinfurt/Schonungen-Angeblicher-Goldhaendler-taeuscht-und-beklaut-Ehepaar;art221,1253229 Merke: Wenn man Goldmünzen zu verkaufen hat, wendet man sich an einen Fachmann, optimalerweise an jemanden mit einem Ladengeschäft, der auch morgen und übermorgen noch da ist.